Samstag, 31. Oktober 2015

Onlinekurse, MOOCs und Badges - Lernen mit neuen Medien - Gratis Online Lernen -

Seitdem ich diesen Blog angelegt habe, dreht sich nahezu mein kompletter Tag um die Themen Bildung und Lernen. Immer häufiger stoße ich dabei auf für mich neue Begriffe wie OER, MOOC, Big Data und habe das Gefühl, in den letzten Jahren in einer völlig abgeschotteten Welt gelebt zu haben...denn all diese Begriffe sind bislang an mir vorbei gezogen...

Nun habe ich mich - u.a. geschuldet der Tatsache, dass ich nach wie vor auf der Suche nach Blogs, Vlogs und informativen Quellen rund um das Thema Bildungswissenschaft bin - auf für mich völlig neues Terrain begeben - weg von traditionellen Büchern - hin zu Internetangeboten.

Dabei bin ich auf Begriffe wie MOOC und OER gestoßen und versuche nun, mehr darüber zu lernen.

Was weiß ich bisher?

Das Akronym MOOC steht für massive open online courses und bezeichnet Bildungsangebote in unterschiedlicher Ausführung (von einer Art Onlinevorlesung bis zur interaktiven Einbeziehung der Rezipienten). Entscheidend dabei ist, dass es für eine "massive", also große Teilnehmerzahl konzipiert ist, "offen" ist, also jedem zugänglich ist, "online" stattfindet, d.h. über eine Plattform im Internet und Kurs-Charakter hat, d.h. aus verschiedenen Einheiten besteht. Soweit ich weiß, sind diese Kurse auch kostenlos.

OER steht für open edcuation ressources und bezeichnet frei zugängliche Lehr-/Unterrichtsmaterialien. Damit habe ich mich aber noch gar nicht so intensiv beschäftigt.

Aber:

Ich habe - nachdem ich irgendwie gar nicht mehr loskomme von den Recherchen im Internet und jetzt entdeckt habe, dass es doch sehr vielfältige und interessante Angebote im weltweiten Netz gibt- mich zu meinen ersten Onlinekursen angemeldet und bereits erste Einheiten bearbeitet.

Mein erster Kurs, den ich belegt habe, nennt sich "Gratis Online Lernen" und behandelt u.a. das Lernen im Web und wie man im Internet (kostenlose) Angebote sucht und findet. Insgesamt besteht der Kurs aus acht Lerneinheiten, zu denen es jeweils ein kleines Einführungsvideo gibt. Begleitend zu den Kurseinheiten existiert ein Arbeitsheft, dass man sich kostenlos ausdrucken kann und ein Forum, dass einen Austausch zwischen den Kursteilnehmern ermöglicht. Abgeschlossen wird jede Einheit mit einem Quiz. Nach erfolgreichem Abschluss aller Tests kann man sich eine Teilnahmebestätigung ausstellen lassen. Zur Motivation erhält man nach bestimmten erfolgreich abgeschlossenen Zwischenetappen sogenannte Badges...Mein erstes Badge habe ich heute erhalten und freue mich, es euch zeigen zu können:


Kommentar veröffentlichen